Windsurfen in der Oberstufe

Grundkurs Windsurfen
Der Grundkurs Windsurfen findet als mehrtägiger Kompaktkurs in einem Stehrevier der Windsurfschule San Pepelone in Pepelow bei Wismar statt. Der Kurs umfasst den Zeitraum von 5 Tagen und liegt zu Beginn des Schuljahres in der zweiten oder dritten Schulwoche.
Der Kurs kann als zusätzlicher Sportkurs belegt werden und in die Qualifikationsphase eingebracht werden. Er besteht deshalb aus praktischen und theoretischen Unterrichtseinheiten mit Prüfungen in beiden Bereichen.
Der theoretische Unterricht beinhaltet u.a. Themen wie Segeltheorie, Materialkunde, Knoten und ihre Anwendung, Sicherheit, allgemeine Gesetzeskunde und Natur und Umwelt.
Der praktische Unterricht auf dem Wasser beinhaltet neben der Übung von grundlegenden Fertigkeiten wie Grundstellung, Brett ausrichten, starten und steuern auch die Wende und das Kreuzen nach Luv.
Kursleiterin: Frau Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert